Kein Alkohol ist auch keine Lösung

Guten Abend meine Lieben!

Die letzten Abende konnte ich nicht bloggen, weil ich immer unterwegs war. Und als ich wieder nach Hause kam, war ich nicht mehr wirklich in der Lage dazu ;)

Also ich bin ja prinzipiell kein großer Freund von Alkohol, aber bei uns ist momentan Kirmes (also zumindest würde man das im Großteil Deutschlands so nennen). Und dazu gehört (nicht nur in Bayern) nun mal Bier – natürlich in „Massen“ :D
Keine Sorge, das sind nur die bayerischen Bierkrüge.

Auf jeden Fall hatte ich die letzten Abende viel Spaß und die Tage waren eher zur Regeneration gedacht ^^
Ein bisschen Bier vertrage ich scheinbar nicht mehr so gut wie früher – ich war ziemlich schnell betrunken… könnte auch an den Medis liegen…

Vielleicht erzähle ich euch nach dieser Woche noch ein bisschen mehr, aber momentan sammle ich lieber noch ein paar spannende Geschichten für euch ;)
Heute Abend übrigens wieder – Dult ist ja nur zweimal im Jahr.

Liebe Grüße an euch!
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.
Euer Fräulein Mit-Ohne-Gefühl

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kein Alkohol ist auch keine Lösung

  1. Oh ja, von der Kombination Medikamente und Alkohol könnte ich auch das ein oder andere Ströphchen singen. Inzwischen ist es bei mir jedenfalls so, dass kein Alkohol die beste Lösung ist, weil das Zeug irgendwie die Wirkung diverser Medikamente zu neutralisieren scheint. Will sagen: einen Abend trinken, drei Abende vollkommen seelisch und moralisch in den Seilen hängen.

    Aber es freut mich für dich, dass du schöne Abende hast! :)

    Gefällt mir

Willst du deine Gedanken mit mir teilen?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s