Alles im grünen Bereich

Guten Abend allerseits!

Kleines Wortspiel, aber es ist wirklich alles im grünen Bereich momentan :)

Heute war das Wetter so mies wie die letzten Tage, was mich aber (zu meinem Bedauern) nicht davon abhalten konnte das Haus zu verlassen. Mein Vater wird mich morgen abholen und über das mit Wochenende zu sich nehmen. Und meine Stiefmutter trinkt sehr gerne Tee – er wollte dass ich ihm einen bestimmten Tee für sie kaufe, einen den es nur in bestimmten Läden gibt, eine Filiale davon ist hier in meiner Stadt. So weit, so gut. Aber dummerweise musste ich den heute kaufen, weil morgen ja Feiertag ist. Also raus in das Mistwetter – bin ja nicht aus Zucker.
Ging dann letztendlich auch, war halt unangenehm. Allerdings habe ich den Metaler von gestern wieder gesehen :D der arbeitet in einem Laden in der Stadt – er hat mich aber nicht gesehen.

Als ich wieder zuhause war, bin ich gleich nochmal los, weil die Sonne so schön rauskam‘ – und ich ein unfassbares Verlangen nach Chips hatte *kopfschüttel*. Ich hab schon seit Wochen keine mehr gekauft, also wollte ich mal nicht so sein.
Ich war keine drei Minuten zuhause, da fing es an zu schneien… Ich dachte ich seh‘ nicht richtig. Wie war das mit Frühling :(

Also, heute ist Gründonnerstag. Ich bin ja nicht religiös, also ist mir der christliche Aspekt ziemlich schnurz-piep-egal. Aber irgendwie essen ja viele Menschen heute grüne Dinge – hab ich also auch gemacht. (Wenn ich morgen schon keinen Fisch essen werde :P)
Es gab Salat. Und wäre die Avocado nicht schon schlecht gewesen, hätte ich die auch noch verarbeitet. Die Chips waren nicht grün, muss ich zugeben.
Und mein Gläschen Rosé war es auch nicht :D

Ach, ansonsten war heute nicht spektakulär – ich hab lediglich passend zum Thema „Grün“ mein Terrarium mit neuem Moos bestückt.
Ich treffe noch Vorbereitungen für morgen, ansonsten liegt nichts an. It’s not unusual :D

Ich wünsche euch allen schöne (hoffentlich tierleidfreie) Ostern!

Liebe Grüße und ein schönes verlängertes Wochenende!
Euer Fräulein Mit-Ohne-Gefühl

Advertisements

Willst du deine Gedanken mit mir teilen?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s