Kleine Schritte…

Guten Abend!

Ich bin’s! In der Werbepause von Circus HalliGalli hab ich gedacht, jetzt ist ein guter Zeitpunkt zum bloggen. Und ja, ich gucken den Müll tatsächlich – ich finde es sogar witzig. Völlig niveaulos, aber witzig. Bringt mich tatsächlich zum Lachen! :D

Heute ist nicht ganz so gelaufen, wie ich es mir vorgestellt hatte, aber ich muss mit den kleinen Schritten zufrieden sein, die ich mache.
Und obwohl ich heute nicht zum Arzt gegangen bin – was auch nicht nötig war, weil die Schmerzen heute skurrilerweise wie weggeblasen waren – war der Tag ganz gut :)
Ich wollte heute morgen nicht aufstehen, aber war ja auch nicht nötig. Stattdessen habe ich gelesen und irgendwann gegen 15 Uhr beschlossen, dass ich langsam mal was Essen sollte. Ich hab gesten Hülsenfrüchte eingeweicht und heute ‚Chilli con Legumentas‘ gemacht. Und hab dann gegen 17 Uhr tatsächlich mal was gegessen, und zwar sogar ne halbwegs normale Portion. Und um 20 Uhr heute Abend auch nochmal! Triumph :)
Ich freu mich wirklich über solche kleinen Schritte.
Mit meiner Mum hab ich auch noch geredet, sie meint, dass meine Großtante solange von den Maschinen am Leben gehalten wird, bis sie von selbst stirbt, weil sie keine Patientenverfügung gemacht hat. Meine arme Oma…

Ansonsten hab ich heute nicht viel gemacht :D aber das ist auch mal okay, irgend einen Vorteil muss ein unifreier Tag ja haben.

Aber ich hab mir mal Plätzchen Rezepte rausgesucht und hoffe, dass ich die Tage mal dazu in der Lage bin, die Dinger auch zu backen.

Denn, ob man will oder nicht, so ein bisschen Weihnachtsstimmung kommt langsam ja doch auf. Auch wenn man gar keine Lust hat. 

Schönen Abend noch! Man liest sich!
Liebe Grüße, euer Fräulein Mit-Ohne-Gefühl

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kleine Schritte…

Willst du deine Gedanken mit mir teilen?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s